“Was hast Du denn?” frage ich. Der Müpfel steht vor mir, schnieft und wischt sich die Augen. Es ist der Nikolausmorgen, der Müpfel hat am Abend vorher darauf bestanden seinen Stiefel zu putzen – na ja fast, er hat lange nach einem sauberen gesucht – und ihn vor sein Zimmer gestellt. Asche auf unser Haupt Mehr …