Eine Anekdote - Der MÜPFEL ist artig - Müpfel & Tüpfel
371
post-template-default,single,single-post,postid-371,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland | shared by vestathemes.com child-child-ver-1.8.1.1523079219,borderland | shared by vestathemes.com-ver-1.8.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Eine Anekdote – Der MÜPFEL ist artig

„Räumst Du bitte alle Sachen wieder auf, die Du in Deinem Zimmer ausgekippt hast?“ ordne ich als Frage getarnt an. 

„Hilfst Du mir?“ kommt es zurück.

„Nein, Du wolltest ja artig sein. Du hast es alles alleine ausgekippt, jetzt räumst Du es bitte wieder ein.“ erkläre ich bestimmt.

Ein kleiner erhobener Zeigefinger streckt sich mir entgegen: „Und wenn DU mir jetzt nicht artig hilfst, dann kriegst DU nichts zu Ostern!“ 

 


(Die Anekdote aus dem Müpfel-Alter von 4 Jahren und 10 Monaten, kurz vor dem Osterfest)

Please follow and like us:
No Comments

Post a Comment

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.